Eine anregende und sinnvolle Beschäftigung anzubieten ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Dadurch sollen vorhandene Ressourcen und Fähigkeiten erhalten, wiederentdeckt oder verbessert werden.

Die Teilnahme am gemeinschaftlichen Leben bietet für die Bewohner Aktivierung und die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen auszutauschen. Gruppenangebote sollen den Bewohnern Anreize für abwechslungsreiche Aktivitäten geben, der Vereinsamung begegnen und die Gemeinschaft fördern. Die Gruppenangebote richten sich an alle Bewohner, die gerne an gemeinschaftlichen Aktivitäten im Haus teilnehmen. Anhand eines regelmäßigen Wochenplanes können sich die Bewohner selbstständig für Angebote entscheiden.

Bewohner, die dies aufgrund einer körperlichen oder geistigen Einschränkung nicht selbstständig tun können, werden dabei unterstützt und bei Bedarf zu den einzelnen Gruppen begleitet.

An der Gymnastikrunde können alle Bewohner - auch im Rollstuhl - teilnehmen. Mit Materialien wie Schwungtuch, Bällen oder Stäben werden so alle Gelenke spielerisch durchbewegt.

Gymnastikrunde

Die Kindergartenkinder aus Lauenau sind regelmäßig Gäste in unserem Haus. Gemeinsam zu basteln, zu spielen oder zu backen ist für alle eine große Freude.

gemeinsames Backen mit den Kindergartenkindern aus Lauenau

Für Ausflüge steht ein hauseigener Bus zur Verfügung. Wöchentlich finden damit Besichtigungs- und Kaffeefahrten in die Region statt, an denen auch Rollstuhlfahrer teilnehmen können.

gemeinsamer Ausflug

Regelmäßig werden jahreszeitlich orientierte Feste, Veranstaltungen oder Vorträge organisiert. Bei musikalischen Darbietungen werden so Erinnerungen geweckt oder beim Tanztee alte Tanzkünste aufgefrischt.

Veranstaltung

Einmal im Jahr unternehmen wir mit unseren Bewohnern einen 5-tägigen Urlaub in Norddeutschland.

Urlaub in Boltenhagen

Geschultes Fachpersonal kümmert sich auch um die besonderen Bedürfnisse der Bewohner, die nicht mehr oder nur noch selten das Zimmer verlassen können. In den jeweiligen Bewohnerzimmern finden dann z. B. kleine Spielrunden, Vorlesegruppen, Einzelgespräche oder gemeinsames Singen statt.